Hauptsponsoren  


 

   

Sponsoren  

   

 

   

Beiträge

4. RUNDE

SV FRAUENTAL - SC BRUCK 0:3 (0:1)

 

Bruck siegt souverän in Frauental

 

Einen schnörkellosen und cleveren Auftritt legten unsere Bruschen in Frauental hin. Obwohl die Heimmannschaft die Mehrheit an Chancen hatte, setzte sich der SC Bruck durch. Es ist ein verdienter Sieg.

 

Das Match startete mit einem Schock für Frauental. Mark Riegel erzielte bereits in der 5.-Minuten den ersten Treffer seines Dopplepacks. Die Hausherren gaben nicht auf und legten eine Zahn zu. Sie erspielten sich zahlreiche Torchancen aber unser Torhüter Lukas Thonhofer hielt den Kasten sauber. Mit der Halbzeitführung ging es in die Kabinen.

 

Nach dem Wechsel war der SC Bruck hellwach. Mark Riegel sorgte mit dem zweiten Treffer, wieder 5 MInuten nach Beginn, für eine komfortable 2:0 Führung.

Unsere Jungs verteidigten geschickt und spielten sehr effizient. Denn mit der nächsten Gelegenheit stand es 3:0. Stipo Grgic fixierte mit seinem Treffer den Endstand. der SV Frauental hatte dann nichts mehr entgegenzusetzen.

 

Das war bereits der drtitte Sieg in Folge. In der Tabelle liegen wir auf dem hervorragenden 3.Platz.

 

SC Bruck: Lukas Thonhofer, Pascal Lipp, Gjergi Shabani, Lukas Tomic, Jakob Erlsbacher, Nico Dormann, Stipo Grgic, Erion Krasniqi, Mark Riegel, Sebatstian Paier, Marcel Katic

 

Reinhard Stadler: "Wir waren heute über 90 Minuten bessere Mannschaft und haben das Spiel sicher heimgespielt. Obwohl wir einige verletzungsbedingte Ausfälle hatten, sind wir sehr zufrieden mit dem Spiel. Ein Lob an die Jungs."

   

Kommende Runde LL  

11.Runde 

SC BRUCK - UFC FEHRING

Freitag,30.09.2022

19:00 Uhr