Hauptsponsoren  


 

   

Sponsoren  

   

 

   

Beiträge

10. Runde

FC JUDENBURG - SC BRUCK 1:0 (0:0)

 

Im Spiel gegen Judenburg erwischten unsere Jungs den besseren Start. Von Beginn hatten sie das Heft in der Hand und kamen in der 12.Minute zu Erstzen Torchance durch Florian Stadler. Judenburg bleibt dran und kommt auch zu einigen Chancen. 

Nach knapp einer Stunde Spielzeit bleibt es nach wie vor ein torloses Aufeinandertreffen. Judenburg kommt stabiler aus der Pause und es ist eine ausgeglichene zweite Spielhälfte zu Beginn.

 

Die Minuten verstreichen doch beiden Seiten fehlt die zündende Idee beziehungsweise die Genauigkeit beim letzten Pass, der Spielstand lautet weiterhin 0:0. Nach dem Spielverlauf rechnete jeder der 400 Zuseher mit einem gerechten Unentschieden. 

Doch in der 94. Minute kam es doch anders. Quasi mit der letzten Aktion drückt Levin Pejicic das Leder zum ersten Saisonsieg für den FC Judenburg über die Linie! Der Sieg ist etwas glücklich.

 

SC Bruck/Mur: Marcel Kai Maierhofer, David Harrer, Gjergj Shabani, Lukas Tomic, Jakob Erlsbacher, Florian Stadler, Nico Dormann, Gjin Gjinaj, Mark Riegel (K), Sebastian Paier, Armin Masovic Ersatzspieler: Lukas Thonhofer, Pascal Lipp, Brajan Grgic, Stipo Grgic, Leke Krasniqi, Marcel Katic Trainer: Ljubisa Susic

   

Kommende Runde LL  

16.Runde 

SC BRUCK - ASK VOITSBERG

Freitag, 10.03.2023

19:00 Uhr